Obedience

Gehorsam und freudige Teamarbeit zwischen Hund und Mensch sind die Tragsäulen der aus England stammenden Hundesportart Obedience.

In verschiedenen Situationen wird kontrolliertes Verhalten abverlangt; dabei spielen Arbeitswille, Arbeitsgeschwindigkeit und Präzision in der Ausführungen der Übungen eine Rolle.

Diese Sportart gibt Hundesportlern die Möglichkeit, ihre Vierbeiner sinnvoll zu beschäftigen. Präzises und regelmäßiges Training, nicht nur in den Übungsstunden, sondern vor allem auch die Festigung der Übungen zu Hause, ist Grundvoraussetzung für den Erfolg in diesem Sport. Die Arbeitsfreude der Hunde und natürlich des Menschen sollte dabei aber immer im Vordergrund stehen.

 

Obedience besteht zu einem beträchtlichen Teil aus bekannten Gehorsamsübungen wie Fuß-Gehen, Apportieren, Sitz, Platz, Steh aus der Bewegung, Geruchsidentifikation, weg vom Hundeführer eine Box aufsuchen und anderen in vielen Sportarten abverlangten Leistungen.

Allerdings werden in den vier Aufstiegsklassen jeweils auch Gruppenübungen verlangt, das Sitzen oder Liegen der Hunde nebeneinander, die Hundeführer stehen im Abstand davor oder verstecken sich gar. Ein ausgeglichenes Sozialverhalten der Hunde ist Voraussetzung.

 

Obedience-Training hat seine ganz eigene Stimmung: die harmonische Arbeit im Team, bei der sowohl vom Mensch als auch vom Hund hohe Konzentration mit fast ausschließlich verbaler Verständigung und große Exaktheit verlangt werden, setzt ein besonderes Aufeinander-Eingehen voraus, eine tiefe Wertschätzung der Arbeit des Hundes durch den Hundeführer, Vertrauen vonseiten des Teampartners Hund und von beiden viel Freude  und Harmonie in der Zusammenarbeit.

Obedience bezeichnet man daher oft auch als Hohe Schule des Gehorsams.

 

Mitmachen kann jeder, der Spaß an der intensiven Arbeit mit seinem gesunden Hund hat.

Eine Begleithundeprüfung wäre hilfreich, ist aber fürs Training kein Muss. Allerdings wird sie bei Prüfungen vorausgesetzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hundesportclub Siegelbach e.V., Kaiserslautern