Der HSC Siegelbach stellt ab Dienstag, 17.03.2020 bis auf Weiteres den gesamten Trainingsbetrieb ein!
 
Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) ist es für uns als Verein nicht mehr zu verantworten, wenn wir den Trainingsbetrieb in den kommenden Tagen und Wochen weiterhin aufrechterhalten.
Um eine schnelle Verbreitung des Virus zu verhindern, sind wir alle dazu angehalten, soziale Kontakte zu minimieren.
Dem müssen auch die Vereine Rechnung tragen und der HSC möchte hierzu seinen Beitrag leisten.
 
Die Aussetzung des Trainingsbetrieb erfolgt zunächst bis zum Ende der Osterferien.
Ebenso sehen wir von der Durchführung der Jahreshauptversammlung am 27.03., sowie sämtlicher angekündigter Seminare und Veranstaltungen ab.
Der Trainingsauftakt für die diesjährige Begleithundeprüfung und den Team-Test wird ebenfalls auf unbestimmte Zeit verschoben.
 
Nach den Osterferien werden wir entscheiden, wie es mit dem Trainingsbetrieb weitergeht und Euch umgehend informieren.
 
Wir hoffen auf Euer Verständnis für diese Maßnahmen in diesen turbulenten Zeiten und wünschen Euch alles Gute.
Passt auf Euch und Eure Familien auf und bleibt vor allem alle gesund.
 

Schnuppertraining Welpentreff & Unterordnung

 

Aufgrund der aktuellen sehr hohen Nachfrage an unserem Welpentreff sowie dem Jundhunde- und Unterordnungstraining ist ein Schnuppertraining zur Zeit nur am 1. Samstag im Monat möglich.

 

Bei Interesse an einer Schnupperstunde setzen Sie sich bitte mit Dana Keller bzw. Stefanie Seidel unter keller@hsc-siegelbach.de bzw. seidel@hsc-siegelbach.de in Verbindung.

 

Frau Keller bzw. Frau Seidel setzen sich gerne mit Ihnen in Verbindung und teilen Ihnen sodann zeitnah mit, zu welcher Uhrzeit das nächste Schnuppertaining beginnt bzw. ob eine Warteliste existiert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hundesportclub Siegelbach e.V., Kaiserslautern